news-details
Politik

INSA: Mehrheit für Schwarz-Grün

Im aktuellen INSA-Meinungstrend für "Bild" (Dienstagausgabe) halten CDU/CSU (27,5 Prozent), FDP (9 Prozent) und Bündnis90/Die Grünen (23,5 Prozent) ihre Werte aus der Vorwoche. Die Linke (8 Prozent) verliert einen Punkt, die AfD (14,5 Prozent) verliert einen halben Punkt. Die SPD (12 Prozent) gewinnt einen halben Punkt hinzu.

Sonstige Parteien kommen zusammen auf 5,5 Prozent (+ 1). Neben einer schwarz-grünen Koalition aus CDU/CSU und Bündnis90/Die Grünen, die zusammen auf 51 Prozent kommt. Gibt es auch eine parlamentarische Mehrheit für eine Deutschland-Koalition aus CDU/CSU, SPD und FDP mit zusammen 48,5 Prozent. Ein grün-rot-rotes Bündnis kommt auf 43,5 Prozent und verfehlt eine parlamentarische Mehrheit. Für den INSA-Meinungstrend im Auftrag von "Bild" wurden vom 9. bis zum 12. August 2019 insgesamt 2.060 Bürgerinnen und Bürger befragt.

Kommentare (0)

  • Für diesen Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben